» Berichte
 
 
Resultate (25 Seiten)
» 1 » 2 » 3 » 4 » 5 » 6 » 7 » 8 » 9 » 10 » 11 » 12 » 13 » 14 » 15 » 16 » 17 » 18 » 19 » 20 » 21 » 22 » 23 » 24 » 25
16.11.2019
Beleuchtung und Notstromversorgung für die Deutsche Bahn

In den frühen Morgenstunden entstand an einem Transformator der Deutschen Bahn ein Feuer. Dadurch kam es zu einem weitreichenden Stromausfall im Bereich der westlichen Stammstrecke. Zwar war der Bahnverkehr hierdurch nicht beeinträchtigt, doch Aufzüge, Fahrkartenautomaten, Rolltreppen sowie die Beleuchtung an den Bahnhöfen zwischen Hackerbrücke und Westkreuz fielen aus.

In den Nachmittagstunden wurde von der Bahn dann das THW alarmiert. Zum Einen musste in der DB-Zentrale und dem Stellwerk an der Hackerbrücke Strom eingespeist werden. Zum Anderen mussten die betroffenen Bahnsteige ausgeleuchtet werden.

Mehr...
15.09.2019
Zehntes Isarinselfest

Zum zehnten Mal jährte sich diesmal das Isarinselfest am Vater-Rhein-Brunnen und entlang der Steinsdorfstraße. Laut Veranstalter besuchten an diesem Wochenende bei strahlendem Sonnenschein 250.000 Gäste das Gelände zwischen Ludwigs-und Maximiliansbrücke.

Auch der Ortsverband München-Mitte war wieder mit dabei....

Mehr...
15.09.2019
Großübung Waldbrand bei Romenthal

In einem Wald bei Romenthal, einem Ortsteil von Gießen am Ammersee war ein großflächiger Waldbrand ausgebrochen. So die Ausgangslage für die örtlichen Feuerwehren. 80 Männer und Frauen der umliegenden Wehren waren im Einsatz. Zudem wurden drei Hubschrauber von der Polizei und einer Privatfirma alarmiert.

Geübt wurden unter Anderem auch das Zusammenwirken aller Hilfsorganisationen.

Auch das THW kam zum Einsatz...

 

Mehr...
10.09.2019
Alarm für den Bereitstellungsraum München Nord

So hieß das Alarmstichwort bei der heutigen Stabsrahmenübung. Sofort begaben sich die eingeteilten Helfer der Fachgruppe Führung/Kommunikation in den Ortsverband.

Fiktive Übungslage war der Fund einer Fliegerbombe aus dem zweiten Weltkrieg in direkter Nachbarschaft des Krankenhauses Schwabing. Eine Entschärfung war – so das Szenario – nicht möglich. Deshalb sollte ein Evakuierungsradius von einem Kilometer geräumt werden. Darunter auch das Krankenhaus und eine Behinderteneinrichtung.

Aus diesem Grund wurde unter Anderem der Bereitstellungsraum München Nord, welcher vom THW Ortsverband München-Mitte betrieben wird, aktiviert.

Mehr...
06.08.2019
S-Bahn-Stammstrecke unter Wasser

Im Berufsverkehr wurde festgestellt, dass die Gleise der S-Bahn-Stammstrecke im Bereich des westlichen Tunnelausganges zwischen Hauptbahnhof und Hackerbrücke unter Wasser stehen.

Sofort wurde die Stammstrecke gesperrt und die Feuerwehr alarmiert, die mit ihren Pumpen begann das Wasser aus dem Tunnel zu pumpen.

Am Nachmittag wurde dann zur Optimierung der Pumpleistung gegen 15:00 Uhr auch das THW München-Mitte alarmiert. Zusätzlich kam die Fachgruppe Wasserschaden/Pumpen des Ortsverbandes München West zum Einsatz.

Mehr...
27.07.2019
Der Neue im Ortsverband München-Mitte

Nach 25 Jahren ist es endlich so weit:

Der neue Gerätekraftwagen 1 (GKW I) des ersten Technischen Zuges ist da!

Insgesamt 34 dieser Fahrzeuge konnten aktuell beschafft werden.

Am Wochenende übergab Jörg Brzoska aus dem Technikreferat der THW-Leitung elf GKW an Helfer aus Bayern. Auch drei Helfer aus dem Ortsverband München-Mitte waren dabei...

Mehr...
 
Beleuchtung und No...
THW München Mitte
-
Bild vergrößern
Beleuchtung und No...
THW München Mitte
-
Bild vergrößern
Weitere Bilder