» Berichte
 
 
Resultate (25 Seiten)
» 1 » 2 » 3 » 4 » 5 » 6 » 7 » 8 » 9 » 10 » 11 » 12 » 13 » 14 » 15 » 16 » 17 » 18 » 19 » 20 » 21 » 22 » 23 » 24 » 25
10.09.2019
Alarm für den Bereitstellungsraum München Nord

So hieß das Alarmstichwort bei der heutigen Stabsrahmenübung. Sofort begaben sich die eingeteilten Helfer der Fachgruppe Führung/Kommunikation in den Ortsverband.

Fiktive Übungslage war der Fund einer Fliegerbombe aus dem zweiten Weltkrieg in direkter Nachbarschaft des Krankenhauses Schwabing. Eine Entschärfung war – so das Szenario – nicht möglich. Deshalb sollte ein Evakuierungsradius von einem Kilometer geräumt werden. Darunter auch das Krankenhaus und eine Behinderteneinrichtung.

Aus diesem Grund wurde unter Anderem der Bereitstellungsraum München Nord, welcher vom THW Ortsverband München-Mitte betrieben wird, aktiviert.

Mehr...
06.08.2019
S-Bahn-Stammstrecke unter Wasser

Im Berufsverkehr wurde festgestellt, dass die Gleise der S-Bahn-Stammstrecke im Bereich des westlichen Tunnelausganges zwischen Hauptbahnhof und Hackerbrücke unter Wasser stehen.

Sofort wurde die Stammstrecke gesperrt und die Feuerwehr alarmiert, die mit ihren Pumpen begann das Wasser aus dem Tunnel zu pumpen.

Am Nachmittag wurde dann zur Optimierung der Pumpleistung gegen 15:00 Uhr auch das THW München-Mitte alarmiert. Zusätzlich kam die Fachgruppe Wasserschaden/Pumpen des Ortsverbandes München West zum Einsatz.

Mehr...
27.07.2019
Der Neue im Ortsverband München-Mitte

Nach 25 Jahren ist es endlich so weit:

Der neue Gerätekraftwagen 1 (GKW I) des ersten Technischen Zuges ist da!

Insgesamt 34 dieser Fahrzeuge konnten aktuell beschafft werden.

Am Wochenende übergab Jörg Brzoska aus dem Technikreferat der THW-Leitung elf GKW an Helfer aus Bayern. Auch drei Helfer aus dem Ortsverband München-Mitte waren dabei...

Mehr...
13.07.2019
Ausbildung des 1. Technischen Zuges auf dem Übungsplatz des OV Freising

Für die Helfer des 1. Technischen Zuges (TZ) ging es zum Übungsplatz des Ortsverbandes (OV) Freising. Bereits mit der Anfahrt begann die Übung. Jede der beiden Bergungsgruppen mussten der jeweils anderen Gruppe einen Teil der Fahrtroute per Funk übermitteln. So sollte die zurückliegende Funkausbildung zum Einsatz gebracht werden.

In Freising angekommen ging es nun darum, den Umgang mit Verletzten zu üben...

Mehr...
21.06.2019
Ausbildungswochenende der Fachgruppe Wassergefahren

Das vergangene Wochenende verbrachte die Fachgruppe Wassergefahren auf dem Pionier-Übungsplatz in Ingolstadt. Im Fokus der Ausbildung stand der Umgang mit dem neuen Material, welches wir vor einigen Wochen vom OV Miltenberg übernehmen konnten. Besonders mit den neuen Pontons musste geübt werden. Sie werde zum Bau provisorischer Fähren, schwimmender Brücken und Arbeitsplattformen eingesetzt. Angetrieben werden sie von zwei Aussenbordmotoren.

Geübt wurde der Aufbau und die Ausrüstung eines Halbpontons und eines Ganzpontons...

Mehr...
02.06.2019
Ein Fußballevent wirft seine Schatten voraus - Großübung der Münchner Hilfsorganisationen in der Alianz-Arena

Fans zünden in einem Fanblock im oberen Rang der Münchner Allianz-Arena selbstgebaute Pyrotechnik. Nach dem Knall sind mehr als 130 Menschen teils schwer verletzt und müssen umgehend versorgt werden.

Dieses Szenario hat das Münchner Rote Kreuz gemeinsam mit weiteren Hilfs- und Rettungsorganisationen heute in der Allianz-Arena trainiert. Auch das THW war vor Ort.

Mehr...
 
Alarm für den Bere...
THW München Mitte
-
Bild vergrößern
Alarm für den Bere...
THW München Mitte
-
Bild vergrößern
Weitere Bilder