» Berichte
 
 
Resultate (23 Seiten)
» 1 » 2 » 3 » 4 » 5 » 6 » 7 » 8 » 9 » 10 » 11 » 12 » 13 » 14 » 15 » 16 » 17 » 18 » 19 » 20 » 21 » 22 » 23
22.07.2015
Aus- und Weiterbildung von THW-Flughelfern bei der Bundespolizeifliegerstaffel Oberschleißheim

Die Flughelfer-Ausbildung ging in diesem Jahr in die dritte Runde: Wie bereits 2013 und 2014 wurden auch im Juli dieses Jahres wieder THW-Kräfte zu Flughelfern ausgebildet.

17 THW-Helfer nahmen zum ersten Mal an der Ausbildung teil, weitere 25 Flughelfer hatten die praktische Ausbildung bereits in den Vorjahren durchlaufen und erhielten in diesem Jahr eine Weiterbildung. Insgesamt stehen im Katastrophenfall demnach 42 ausgebildete Flughelfer des Technischen Hilfswerks in Bayern zur Verfügung.Die Ausbildung wurde in Zusammenarbeit mit der Bundespolizeifliegerstaffel Oberschleißheim und weiteren Spezialkräften der Bundespolizei durchgeführt. Sowohl die Bundespolizei als auch das Technische Hilfswerk unterstehen dem Bundesministerium des Inneren. Im Katastrophenschutz arbeiten beide Organisationen eng zusammen, um schnell und effizient Hilfe leisten zu können.

Mehr...
18.07.2015
Neuer Führungskraftwagen für die Fachgruppe Führung Kommunikation

Nach nun mehr als zwanzig Jahren hat der gute, alte, orange VW-Bus als Fahrzeug für den Führungstrupp der Fachgruppe Führung Kommunikation (FK) ausgedient.

An seine Stelle tritt der neue Führungskraftwagen (FüKW) der Marke Renault.

Mehr...
18.07.2015
OV-Sommerfest 2015

Traditionell fand auch dieses Jahr wieder ein Sommerfest im Ortsverband für seine Helferinnen und Helfer sowie deren angehörige und Freunde statt. Nicht fehlen durfte der „Ehrengast“: Ein Spanferkel das am Grill zubereitet wurde. Jeder der ca. 30 Gäste wurde satt und freute sich über die gute Stimmung; manch einer sogar bis in die Morgenstunden.

Wieder einmal ein sehr gelungener Abend!

Mehr...
18.07.2015
Nachwuchs für Morgen – eine Herausforderung

Am Samstag, den 18.7.2015, gab der bayerische Innenminister Joachim Herrmann im Innenhof des Innenministeriums in München ganz offiziell gemeinsam mit den sechs Hilfs- und Einsatzorganisationen für den Bevölkerungsschutz und der vbw – Vereinigung der Bayerischen Wirtschaft e. V. mit der Enthüllung einer Helfer-Statue den Startschuss für die Nachwuchskampagne „Helfernetz Bayern“.

Beitrag des Ortsverbandes München-Mitte zu dieser Veranstaltung war es, die Figur erst ins Innenministerium und dann auf den Marienhof zu transportieren und dort auf zu stellen.

Vom Hersteller wurde die Figur im OV angeliefert. Dort wurde sie auf einen Transportanhänger verladen. Mit dem Unimog mit Ladekran konnte die Figur an beiden Orten von diesem herunter gehoben werden.

Mehr...
04.07.2015
Bootsausbildung Wasserübungsplatz in Ingolstadt

Am Samstag, 4.7.2015 haben 13 Helfer der Fachgruppe Wassergefahren (ÖGA) für den Einsatz geübt. Bei ausgesprochen sonnigem Wetter konnten die Helfer ihre Fähigkeiten in der Bootsführung in stehenden und fließenden Gewässern auf dem Wasserübungsplatz in Ingolstadt ausbauen. Hierbei konnten vier „Neulinge“ mit angeleiteten und teilweise eigenständigen Fahrübungen der Umgang mit den Einsatzbooten kennenlernen.

Mehr...
06.06.2015
THW München-Mitte unterstützt beim G7-Gipfel

Im Vorfeld zum G7-Gipfel in Elmau fand an Fronleichnam in der Landeshauptstadt eine Großdemonstration unter dem Motto „TTIP stoppen, Armut bekämpfen, Klima retten“ statt. Es wurden circa 34.000 Globalisierungsgegner gezählt. Aufgrund dieses koordinierungsbedürftigen Ereignisses ordnete die Branddirektion der Stadt München die Aktivierung der vier Bereitstellungsräume an. Das Konzept hierfür stammt bereits aus der Zeit der Fußball-WM. Auf mehreren Feuerwachen und in der Liegenschaft des Ortsverbandes München-Mitte werden zu besonderen Ereignissen Hilfskräfte aus Bayern zusammengezogen um für eine eventuelle Großschadenlage vorbereitet zu sein.

Mehr...
 
Jahresempfang 2019...
THW München Mitte
-
Bild vergrößern
Jahresempfang 2019...
THW München Mitte
-
Bild vergrößern
Weitere Bilder