» Berichte
 
 
Resultate (25 Seiten)
» 1 » 2 » 3 » 4 » 5 » 6 » 7 » 8 » 9 » 10 » 11 » 12 » 13 » 14 » 15 » 16 » 17 » 18 » 19 » 20 » 21 » 22 » 23 » 24 » 25
21.11.2015
Ausbildungsdienst am 21.11.2015

Für jede Einheit finden einmal im Monat Samstags ein Ausbildungsdienst statt. So auch am vergangenen Samstag. Die Helfer des ersten TZ sowie die Helfer der Fachgruppen Elektroversorgung und Führung / Kommunikation (FüKom) trafen sich, um ihr Können weiter auszubauen und zu festigen...

Mehr...
28.10.2015
Ausbau des Wartezentrums f. Flüchtlinge in Erding

Das Technische Hilfswerk (THW) errichtete im Auftrag des Bundesamts für Migration und Flüchtlinge in Zusammenarbeit mit der Bundeswehr und dem Deutschen Roten Kreuz in Erding ein Wartezentrum für bis zu 5.000 Flüchtlinge.

Hier arbeiteten täglich bis zu 250 THW-Einsatzkräfte, um vorhandene Gebäude und die erforderliche Infrastruktur zu ertüchtigen. Die Transportaufgaben und die Planungsaufgaben unterstützen Kräfte aus dem gesamten Bundesgebiet.

Auch der Ortsverband München-Mitte beteiligte sich an den Arbeiten in Erding. Da der OV über eine Fachgruppe Elektroversorgung verfügt war der Schwerpunkt der Aufgaben auch in diesem Bereich.

Mehr...
17.10.2015
Rückbau Wartebereich Richelstraße

Der Wartebereich aus Zelten, welcher in Rahmen eines THW-Einsatzes in der Richelstraße eines Nachts Mitte September eingerichtet wurde, wurde nun wieder geschlossen.

Die Zelte samt Elektroverteilung konnten nun wieder abgebaut werden.

Mehr...
17.10.2015
Prüfung Grundausbildung

Am vergangenen Samstag fand die GFB-weite Grundausbildungsprüfung in Augsburg statt. Insgesamt nahmen wieder über 30 Helfer aus den Ortsverbänden des Geschäftsführerbereiches teil.

Mehr...
19.09.2015
Isarschwimmen 2015

Zum 25. mal fand dieses Jahr in München das Internationale Isarschwimmen der DLRG München-Mitte statt. Auch dieses Jahr unterstützte der THW Ortsverband München-Mitte die Veranstaltung.

Beim Durchschwimmen der Hindernisse auf der 5,5 km langen Strecke von Pullach bis zur Münchner Floßlände München-Thalkirchen hatten die Teilnehmer viel Spaß. Im Ziel wurden die Schwimmer mit heißem Tee und Gulasch begrüßt. Mit der Feldküche des Ortsverbandes wurde das Mittagessen zubereitet. Für die nötige Elektroversorgung sorgte ein Stromerzeuger.

Damit die ca. 200 Teilnehmer nicht im Freien sitzen mussten stellte das THW ein Zelt und Biertischgarnituren. Das Zelt wurde mit zwei Heizstrahlern beheizt.

Mehr...
18.09.2015
Einsätze im Zusammenhang mit dem Flüchtlingsstrom durch München

Seit Anfang des Monats strömen beinahe ununterbrochen hunderte und tausende von Flüchtlingen über die sogenannte Balkanroute nach Deutschland. Ein Schwerpunkt ist hier der Münchner Hauptbahnhof, da hier die meisten Züge aus dem Süden enden. Seit Anfang September sind weit mehr als 63 000 Flüchtlinge am Münchner Hauptbahnhof angekommen. Schnell wurde klar, dass die bestehenden Strukturen diesen Menschenmassen nicht gewachsen sind. Alle Hilfsorganisationen der Stadt arbeiten seither mit Hochdruck daran, die Neuankömmlinge zu versorgen und ihnen ein Dach über dem Kopf zu verschaffen bis sie in die ihnen zugewiesenen Einrichtungen weiter vermittelt werden können.

Auch die Münchener THW-Ortsverbände werden immer wieder im Rahmen der Amtshilfe für die zuständigen Stellen der Stadt und der Regierung von Oberbayern tätig. Im Koordinierungsstab für die Flüchtlingsproblematik ist auch stets ein Vertreter des THW – Entweder jemand aus dem Landesverband oder ein Fachberater, wie unser Ortsbeauftragter – zugegen.

Hier nun eine kleine Chronik über die Einsätze des Ortsverbandes München-Mitte.

Mehr...
 
Alarm für den Bere...
THW München Mitte
-
Bild vergrößern
Alarm für den Bere...
THW München Mitte
-
Bild vergrößern
Weitere Bilder