» Berichte
 
 
Resultate (21 Seiten)
» 1 » 2 » 3 » 4 » 5 » 6 » 7 » 8 » 9 » 10 » 11 » 12 » 13 » 14 » 15 » 16 » 17 » 18 » 19 » 20 » 21
30.06.2018
Mit Sand und Schweiß gegen Hochwasser

Zum Thema Hochwasserschutz und Deichverteidigung fand am letzten Juni-Wochenende auf dem Übungsgelände des THW-Ortsverbands Freising eine Fortbildungsveranstaltung statt.

Knapp 40 THW Führungs- und Einsatzkräfte aus dem THW Regionalbereich München sowie Einsatzkräfte der Berufsfeuerwehr München türmten gemeinsam in verschiedenen Szenarien Sandsäcke auf, um im Ernstfall gegen Hochwasser gerüstet zu sein.

Ziel war es, den Einsatzkräften Basiswissen über Deichverteidigungsmethoden näher zu bringen und ein einheitliches Vorgehen bei Hochwassersituationen zu gewährleisten.

Mehr...
16.06.2018
Spannende Ausbildung der Technischen Züge im Münchner Norden

Der gemeinsame Dienst der Technischen Züge des Ortsverbandes im Juni wurde für eine Ausbildung der besonderen Art genutzt: in vier Gruppen hatten die Helfer Stationen im Norden von München anzufahren. Dort waren unterschiedliche Aufgaben zu lösen. Wo sich diese Stationen befanden, mussten sie jedoch selbst an Hand von Karte und Koordinaten bestimmen. Leider fehlten jedoch einige der Zahlen der Koordinaten, die aber durch die Lösung der Aufgaben ermittelt werden konnten.

Mehr...
31.05.2018
Fronleichnam 2018

Nun mehr zum 19. Mal beteiligte sich das THW München-Mitte zusammen mit Kollegen der Freiwilligen Feuerwehr an der Fronleichnamsprozession in der Münchner Innenstadt.

Wie schon in den letzten Jahren wurden sie hierbei von den Kameraden aus dem THW Ortsverband Fürstenfeldbruck unterstützt.

Bereits zwei Stunden vor Beginn der Messe auf dem Marienplatz machten sich die Helfer auf den Weg. Erste Aufgabe war es, die Bereiche für Besucher und Ehrengäste – darunter u.A. auch der bayrische Ministerpräsident Markus Söder – ab zu sperren und während des Gottesdienstes zusammen mit dem Ordnungsdienst für einen geregelten Verlauf der Veranstaltung zu sorgen. Außerdem mußte nach dem Gottendiest auf dem Marienplatz eine geordnete Aufstellung zur Prozession sichergestellt werden.

Mehr...
18.04.2018
Polizeiübung LELEX

In der Nacht von Dienstag auf Mittwoch übte die Polizei, der Rettungsdienst, die Feuerwehr , das THW und der Katastrophenschutz München unter dem Titel LELEX ("Lebensbedrohliche Einsatzlage Exercise") zusammen am Hauptbahnhof. Dabei wurde auf einem abgesperrten Areal eine Lage simuliert, wie sie z.B. bei einem Amoklauf oder einem Terroranschlag eintreten könnte.

Weit mehr als 1500 Einsatzkräfte waren im Einsatz.

Mehr...
11.04.2018
Das THW geht wieder in die Luft

Fortbildung für knapp 40 THW Helfer bei der Fliegerstaffel der Bundespolizei in Oberschleißheim:
Verschiedene Großschadenslagen in den vergangenen Jahren hatten gezeigt, dass der Einsatz in der Luft notwendig ist, um Rettungsmittel und Personal in entlegene oder abgeschnittene Gebiete zu bringen. Ehrenamtliche aus zehn Ortsverbänden der Regionalstelle München machten sich daher im April erneut mit den Besonderheiten von Aussenlasten vertraut.

Mehr...
17.03.2018
Drei neue Helfer in unserem Ortsverband

Diesen Samstag fand wieder die GFB-weite Grundausbildungsprüfung statt. Diesmal im Ortsverband München Ost

An mehreren Stationen mussten die Helferanwärter ihr Können für den Ernstfall beweisen. Unter Anderem wurde der sichere Umgang mit dem Motortrennschleifer, der persönlichen Schutzausstattung (PSA), und dem Feuerlöscher geprüft. Außerdem mussten sie ihr Wissen über den richtigen Umgang mit Leinen (z.B. Stiche und Bunde) zeigen.

Mehr...
 
28. internationale...
THW München Mitte
-
Bild vergrößern
28. internationale...
THW München Mitte
-
Bild vergrößern
Weitere Bilder