» Berichte
 
 
Resultate (25 Seiten)
» 1 » 2 » 3 » 4 » 5 » 6 » 7 » 8 » 9 » 10 » 11 » 12 » 13 » 14 » 15 » 16 » 17 » 18 » 19 » 20 » 21 » 22 » 23 » 24 » 25
13.07.2019
Ausbildung des 1. Technischen Zuges auf dem Übungsplatz des OV Freising

Für die Helfer des 1. Technischen Zuges (TZ) ging es zum Übungsplatz des Ortsverbandes (OV) Freising. Bereits mit der Anfahrt begann die Übung. Jede der beiden Bergungsgruppen mussten der jeweils anderen Gruppe einen Teil der Fahrtroute per Funk übermitteln. So sollte die zurückliegende Funkausbildung zum Einsatz gebracht werden.

In Freising angekommen ging es nun darum, den Umgang mit Verletzten zu üben...

Mehr...
21.06.2019
Ausbildungswochenende der Fachgruppe Wassergefahren

Das vergangene Wochenende verbrachte die Fachgruppe Wassergefahren auf dem Pionier-Übungsplatz in Ingolstadt. Im Fokus der Ausbildung stand der Umgang mit dem neuen Material, welches wir vor einigen Wochen vom OV Miltenberg übernehmen konnten. Besonders mit den neuen Pontons musste geübt werden. Sie werde zum Bau provisorischer Fähren, schwimmender Brücken und Arbeitsplattformen eingesetzt. Angetrieben werden sie von zwei Aussenbordmotoren.

Geübt wurde der Aufbau und die Ausrüstung eines Halbpontons und eines Ganzpontons...

Mehr...
02.06.2019
Ein Fußballevent wirft seine Schatten voraus - Großübung der Münchner Hilfsorganisationen in der Alianz-Arena

Fans zünden in einem Fanblock im oberen Rang der Münchner Allianz-Arena selbstgebaute Pyrotechnik. Nach dem Knall sind mehr als 130 Menschen teils schwer verletzt und müssen umgehend versorgt werden.

Dieses Szenario hat das Münchner Rote Kreuz gemeinsam mit weiteren Hilfs- und Rettungsorganisationen heute in der Allianz-Arena trainiert. Auch das THW war vor Ort.

Mehr...
11.05.2019
BLAULICHTFESTIIVAL 2019

„Große Resonanz trotz wechselhaften Wetters. Über 30.000 Besucher zählte das Blaulichtfestival der Münchner Hilfs- und Einsatzorganisationen auf der Theresienwiese am 11. Mai 2019.“ So berichtet die Freiwillige Feuerwehr München in ihrer Pressemitteilung.

Neben vielen anderen Blaulichtorganisationen waren auch die drei THW-Ortsverbände aus München auf dem Blaulichtfestival 2019 vertreten.

Zu sehen gab es viel. Jeder Ortsverband (OV) stellte seine Fahrzeuge vor. Angefangen mit dem Gerätekraftwagen (GKW), über den neuen Teleskopstapler bis hin zum Führungs- und Kommunikationskraftwagen waren ausgestellt. Die Fachgruppe Wasserschaden / Pumpen führte in einem Wasserbecken die Leistung ihrer Pumpen vor. Der OV München Ost präsentierte sein patentiertes Sandschlauch-System.

Schon weit über den Platz hin zu sehen war der Klettergarten des OV München-Mitte. Zwischen vier Türmen, gebaut aus dem Material des Einsatzgerüstsystems (EGS) wurden unterschiedliche Hindernisse platziert, die es auf dem Weg nach oben zu überwinden galt.

Mehr...
08.05.2019
THW Flughelfer üben mit Bundespolizei

Fortbildung für THW-Flughelfer

Mittlerweile zum siebten Mal fand am 07. und 08. Mai die jährliche Fortbildung der Flughelfer bei der Fliegerstaffel der Bundespolizei in Oberschleißheim statt. Neben den Bodencrews war auch wieder das Führungsmodul des THW Lufttransportmoduls mit bei der Übung dabei und übernahm zusammen mit der Bundespolizei die Koordination des Übungsablaufes.

Mehr...
13.04.2019
Ausbildung Atemschutz im zweiten Technischen Zug

Wie auch die Feuerwehr verfügt das THW über Atemschutzgeräteträger. Diese Helfer haben eine spezielle Ausbildung um unter sogenanntem „schweren Atemschutz“, also umluftunabhängigem Atemschutz arbeiten zu dürfen. Sie kommen dann zum Einsatz, wenn z.B. durch Rauch oder giftige Gase eine Hilfeleistung ohne Schutz nicht mehr möglich ist.

Um diese Befähigung nicht zu verlieren und weil das Arbeiten unter Atemschutz eine besondere Herausforderung darstellt, ist es zwingend notwendig, regelmäßig an einer Fortbildung teilzunehmen. Für die Helfer des zweiten TZ war es diesem Samstag wieder einmal so weit.

Mehr...
 
Beleuchtung und No...
THW München Mitte
-
Bild vergrößern
Beleuchtung und No...
THW München Mitte
-
Bild vergrößern
Weitere Bilder