» Berichte
 
 
Resultate (24 Seiten)
» 1 » 2 » 3 » 4 » 5 » 6 » 7 » 8 » 9 » 10 » 11 » 12 » 13 » 14 » 15 » 16 » 17 » 18 » 19 » 20 » 21 » 22 » 23 » 24
15.03.2014
Weitere Ausbildung von Flughelfern des Technischen Hilfswerks in Oberschleißheim

Bereits im vergangenen Jahr startete die Ausbildung von 8 Helfern des Technischen Hilfswerks zu Flughelfern durch die Bundespolizei-Fliegerstaffel in Oberschleißheim. An zwei Tagen erfolgte nun Mitte März eine Weiterbildung der bereits ausgebildeten Kräfte und die praktische Grundausbildung von 16 neuen Flughelfern, die bereits eine mehrtägige theoretische Vorausbildung erhalten hatten. Aus den Ortsverbänden des THW-Geschäftsführerbereichs München stehen somit für Bayern aktuell 25 ausgebildete Flughelfer zur Verfügung.

Die Aus- und Weiterbildung der Flughelfer umfasst dabei theoretische Kenntnisse über den Aufbau und Betrieb von Feldflugplätzen, die Gefahrenbereiche an Hubschraubern und die Sicherheitsvorschriften des Flugbetriebs sowie die technische Einweisung in die Last-Einrichtungen an den Transport-Hubschraubern der Bundespolizei (EC 155 B und AS 332 L1 Super Puma).

Mehr...
12.03.2014
Freistaat ehrt Helfer für langjähriges Engagement

Am heutigen Mittwoch wurden im Rathaus von Bürgermeister Hep Monatzeder 17 ehrenamtliche Helfer von THW und BRK mit dem staatlichen Ehrenzeichen für langjährige Dienstzeiten und besondere Verdienste geehrt.

Das Ehrenzeichen am Bande in Gold wird für eine 40-jährige beziehungsweise in Silber für eine 25-jähre Dienstzeit im Ehrenamt vom Bayerischen Staatsministerium des Innern verliehen.

Mehr...
06.03.2014
LKW Unfall auf der A99 - Ladungsbergung

In der Nacht zum Donnerstag verunglückte auf der A99 beim Autobahnkreuz München-Nord ein LKW beladen mit über 18 Tonnen Nudeln.
Nachdem er mehrere Leitplanken in der Überleitung von der A9 auf die A99 durchbrochen hatte kam er in der Böschung auf der Seite zum liegen.
Da der LKW vor dem Aufstellen zuerst entladen werden musste, wurde das THW hinzu gerufen.
Bis weit in den Vormittag hinein waren die Helfer damit beschäftigt, den LKW leer zu räumen, damit er geborgen werden konnte.

Mehr...
28.02.2014
Stromversorgung für Krankenhaus

Nicht ganz so weit, wie für die Kollegen, die in Slowenien Hilfe leisteten, ging es für die Fachgruppe Elektroversorgung aus dem Ortsverband München-Mitte. Das Krankenhaus in Mühldorf a. Inn bat am 25.2.2014 dringend um Bereitstellung einer Netzersatzanlage.

Die Mühldorfer Klinik ist zwar mit einer eigenen Notstromversorgung ausgestattet, aber in dieser Anlage hatte ein wichtiges Steuerungselement den Dienst eingestellt. Da nun im Falle eines Stromausfalls der Krankenhausbetrieb nur noch kurze Zeit aufrecht erhalten werden konnte, war höchste Eile geboten.

Mehr...
22.02.2014
Übung der Jugendgruppe

Am Samstag den 22.2 erschütterte eine schwere Explosion den Münchner Norden. Von Verletzten und Verschütteten ist die Rede.
Zufällig hatte die Jugendgruppe des Ortsverbandes an diesem Tag Dienst und konnte sofort zu Hilfe eilen. Natürlich handelt es sich bei dem beschrieben Szenario nur um eine Übung.

 

 

 

Mehr...
08.02.2014
Gemeinsamer Ausbildungsdienst aller Einheiten

In regelmäßigen Abständen finden gemeinsame Ausbildungsdienste aller Einheiten des Ortsverbandes statt.
Hier werden Standard-Themen genau so bearbeitet wie besondere Situationen und Gerätschaften.

Dieses Mal waren die Themen: Motorsäge, thermisch Trennen, taktische Zeichen, Bewegen von Lasten.

Mehr...
 
Ein Fußballevent w...
THW München Mitte
Foto: BRK H. Roider
Bild vergrößern
Ein Fußballevent w...
THW München Mitte
Foto: BRK H. Roider
Bild vergrößern