» Berichte
 
 
Resultate (21 Seiten)
» 1 » 2 » 3 » 4 » 5 » 6 » 7 » 8 » 9 » 10 » 11 » 12 » 13 » 14 » 15 » 16 » 17 » 18 » 19 » 20 » 21
03.09.2016
Isarinselfest 2016

Das siebte mal beteiligte sich dieses Jahr der THW Ortsverband München-Mitte am jährlichen Isarinselfest. Laut Angaben des Veranstalters mit einem Besucherrekord: 250.000 Besucher nutzten das schöne Wochenende zu einem Bummel über das Fest

Wie schon die letzten Jahre begrüßte das THW die Besucher direkt am Eingang mit einem Kletterturm gebaut aus Teilen des Einsatzgerüstsystems (EGS). Dieser wurde dieses Jahr um eine Aussichtsplattform ergänzt. Besucher konnten sich dort von oben einen Überblick über das Festgelände verschaffen.

Auch einen Überblick über die Arbeit des THW gab es. An einem Infostand konnten Interessierte mit Helfern des Ortsverbandes sprechen und Informationsmaterial abholen.

Mehr...
07.08.2016
Sicherung von Balkonen in Schwabing

Am frühen Sonntag Abend wurde das THW München-Mitte alarmiert, um die Feuerwehr zu unterstützen. An einem vierstöckigen Gebäude in Schwabing war ein Balkon ohne Vorwarnung abgebrochen. Zum Glück wurde hierbei niemand verletzt. Das THW war mit diversem Abstützmaterial und knapp 20 Helfern im Einsatz. Mit dabei: ein Baufachberater.
Auch ein Statiker der Lokalbaukommission war vor Ort, der für die Auslegung der Abstützung verantwortlich zeichnete. Aus Sicherheitsgründen wurde entschieden, nicht nur den abgestürzten, sondern auch alle verbleibenden Balkone des Gebäudes abzustützen. Dies geschah mit Baustützen und Holzkonstruktionen. Während im Innenhof mit Steckleitern gearbeitet werden musste, konnte auf der Straßenseite mit einer Drehleiter der Berufsfeuerwehr gearbeitet werden.

Mehr...
22.07.2016
Amoklauf im Olympia-Einkaufszentrum

Am späten Nachmittag schoss ein 18-Jähriger im Bereich des Olympia-Einkaufszentrum (OEZ) um sich. Wie bekannt gab es zehn Tote und 27 Verletzte. Da die Lage in der Anfangsphase des Einsatzes völlig unübersichtlich war, wurde für die Landeshauptstadt Großalarm ausgelöst. Da es eine Vielzahl von angeblichen Einsatzstellen gab, richtete man sich darauf ein, sehr schnell viele Verletzte versorgen zu müssen. Das Konzept sieht hier vor, dass sogenannte Bereitstellungsräume für Rettungsmittel gebildet werden. Einer hiervon befindet sich in der Liegenschaft des THW München-Mitte.

Zusätzlich zur Aktivierung des Bereitstellungsraumes wurden auch sämtliche Einsatzkräfte des THWs alarmiert.

Mehr...
16.07.2016
Prüfung Grundausbildung

Am vergangenen Samstag fand wieder eine GFB-weite Grundausbildungsprüfung statt. Diesmal wurde sie vom Ortsverband München-Mitte ausgerichtet. Achtzehn Helfer, davon sieben aus München-Mitte, mussten an mehreren Stationen ihr Können für den Ernstfall beweisen.

Mehr...
18.06.2016
Fachgruppe Wassergefahren übt unter Realbedingungen

An der Donau bei Kelheim wurde auf Grund der starken Regenfälle der letzten Tage die Hochwassermeldestufe 2 (von 4) erreicht. Das heißt, dort, wo der Fluss im Schnitt etwas mehr als drei Meter tief ist, sind es nun etwa fünf Meter. Treibgut und starke Strömungen erschweren das Arbeiten auf dem Wasser zum Teil deutlich. Diese Situation nutzte die Fachgruppe Wassergefahren für einen Übungsdienst

Mehr...
05.06.2016
24-Stunden-Übung des Ortsverbandes

Am vergangenen Wochenende fand für den Ortsverband eine große Übung statt.

Die beiden Technischen Züge mussten sich an zwei unterschiedlichen Einsatzorten diversen Herausforderungen stellen.

Mehr...
 
Technische Hilfe a...
THW München Mitte
-
Bild vergrößern
Technische Hilfe a...
THW München Mitte
-
Bild vergrößern
Weitere Bilder