» Berichte
 
 
Berichte
THW München-Mitte unterstützt Hochwasserhilfe im Balkan

Nach der verheerenden Hochwasserkatastrophe in Serbien und Bosnien/Herzegowina ist die Lage immer noch angespannt. Doch die internationale Hilfe ist im vollen Gange. Auch das THW als Katastrophenschutzorganisation des Bundes beteiligt sich daran. Aktuell sind fast 100 Helfer aus ganz Deutschland dort im Einsatz. Schwerpunkt sind hier Pumparbeiten der HCP-Module sowie die Trinkwasseraufbereitung durch die SEEWA

In den Orten Obrenovac (Serbien) und Brčko (Bosnien) stellt die SEEWA die Trinkwasserversorgung sicher. Zwei Helfer unseres Ortsverbandes sind noch bis Mitte Juni als Mitglieder der SEEWA dort im Einsatz.

Bereits mehr als 80.000 Liter Trinkwasser konnten seit Ende Mai von den beiden SEEWA-Teams produziert und an die Bevölkerung verteilt werden.

(Bilder und Zahlen von thw.de - Stand 01.06.2014)

 

Aktuelle Berichte zu diesem Thema auch auf www.thw.de

Insgesamt 5 Bilder f�r diesen Artikel. Alle Bilder anzeigen.
01.06.2014
OV München Mitte
Rang: 275, 2566 Aufrufe.
 
THW München-Mitte ...
THW München Mitte
Bild: THW.de
Bild vergrößern
THW München-Mitte ...
THW München Mitte
Bild: THW.de
Bild vergrößern
Weitere Bilder