» Berichte
 
 
Berichte
THV-Dienst am 10.09.2016 auf der A9/A92/A99

Es gab viel zu tun für die THV-Mannschaft zum Ende der Sommerferien in Bayern am 10.09.2016. 
"THV" bedeutet Technische Hilfe auf Verkehrswegen, von 7.30 Uhr bis üblicherweise 17.00 Uhr befindet sich ein THW-Fahrzeug mit 5 Helfern an diesen Tagen auf der Autobahn und unterstützt die Autobahnpolizei. Das Einsatzgebiet der Verkehrspolizeiinspektion Freising umfasst die Autobahnen A 9 von der Anschlussstelle Pfaffenhofen bis zum Autobahnende in München Schwabing, die BAB A 92 vom Autobahnkreuz Feldmoching bis zur Anschlussstelle Moosburg-Nord, sowie die BAB A 99 vom Autobahnkreuz München-Nord bis zu der Anschlussstelle Ludwigsfeld bei Karlsfeld. Zumeist handelt es sich um Absicherungen von Einsatzstellen bzw. Stauabsicherungen, Reinigung der Autobahn und häufig auch Erste-Hilfeleistungen. Aber auch zahlreiche andere Einsatzoptionen sind denkbar. Oft ist das THW-Fahrzeug als erstes am Unfallort und kann so zeitnah einen ersten Lageüberblick geben, der dann zur Anforderung weiterer Kräfte (Feuerwehr, Rettungsdienst) dient.

Am vergangenen Samstag wurden in 11 Einsatzstunden und 280 gefahrenen Kilometern folgende Einsätze abgearbeitet:

  1. 08.00 Uhr: VU in der Überleitung der A9 auf die A92 Richtung Deggendorf
    1 Fahrzeug in Leitplanke, keine Verletzten. Absicherung Einsatzstelle, Feuerwehr abgelöst, Öl aufgenommen, Abschleppunternehmen unterstützt

  2. 08.20 Uhr: Fahrzeug fährt in Pylonen-Absicherung von Einsatz Nr. 1 und beim Abbremsen in Leitplanke, keine Verletzten. Zwei Pylonen defekt.

  3. 10.30 Uhr: Suche nach LKW mit Verdacht auf übermüdeten Fahrer: A92 Richtung München, wird bei km 23 entdeckt.

  4. 11.00 Uhr: km 16, A92 Richtung Deggendorf: Absicherung Pannenfahrzeug

  5. 11.45 Uhr: Übernahme Dokumente von API Hohenbrunn zur Weitergabe an VPI Freising

  6. 12.50 Uhr: VU km 501, A9 Richtung Nürnberg: 1 Fahrzeug fährt auf Betonteiler, keine Verletzten Absicherung Einsatzstelle, Fahrbahn gereinigt, Abschleppunternehmen unterstützt.

  7. 15.10 Uhr: Zwischen Pfaffenhofen und Allershausen auf der A9 Fahrtrichtung München wird brennender Anhänger an fahrendem Fahrzeug gemeldet, Abbruch der Anfahrt, Anhänger brennt doch nicht.

  8. 15.41 Uhr: km 522, A9 Richtung Nürnberg: Fahrzeug von Fahrbahn abgekommen und verunfallt, Schild überfahren und außerhalb der Leitplanke zum Stehen gekommen. Keine Verletzten. Schilderreste entfernt, Fahrbahn gereinigt, Abschleppunternehmen unterstützt.

  9. 16.50 Uhr: Kreuz Neufahrn Auffahrt auf die A92 Richtung Stuttgart: Fahrzeug in Leitplanke, keine Verletzten. Absicherung Einsatzstelle, Fahrbahn gereinigt, Abschleppunternehmen unterstützt.

Ende THV-Bereitschaft: 18:30 Uhr

 

(AvT)

Insgesamt 5 Bilder f�r diesen Artikel. Alle Bilder anzeigen.
10.09.2016
OV München Mitte
Rang: 386, 1641 Aufrufe.
 
THV-Dienst am 10.0...
THW München Mitte
-
Bild vergrößern
THV-Dienst am 10.0...
THW München Mitte
-
Bild vergrößern
Weitere Bilder