» Berichte
 
 
Berichte
Fronleichnam 2018

Nun mehr zum 19. Mal beteiligte sich das THW München-Mitte zusammen mit Kollegen der Freiwilligen Feuerwehr München an der Fronleichnamsprozession in der Münchner Innenstadt.Wie schon in den letzten Jahren wurden sie hierbei von den Kameraden aus dem THW Ortsverband Fürstenfeldbruck unterstützt.

Bereits zwei Stunden vor Beginn der Messe auf dem Marienplatz machten sich die Helfer auf den Weg. Erste Aufgabe war es, die Bereiche für Besucher und Ehrengäste – darunter u.A. auch der bayrische Ministerpräsident Markus Söder – ab zu sperren und während des Gottesdienstes zusammen mit dem Ordnungsdienst für einen geregelten Verlauf der Veranstaltung zu sorgen. Außerdem mußte nach dem Gottendiest auf dem Marienplatz eine geordnete Aufstellung zur Prozession sichergestellt werden.

Da sich auf dem Marienhof immer noch eine große Baustelle befindet wurde auch dieses Jahr wieder die Strecke über die Residenzstraße und die Brienner Straße bis zum Königsplatz genutzt. Da hier eine Vielzahl von größeren und kleineren Straßen zu sperren waren unterstützte das THW die Polizei bei den notwendigen verkehrslenkenden Maßnahmen.

Nachdem die Prozession vorüber gezogen war wurden die Sperren wieder aufgehoben. Insgesammt waren 20 Helfer des THW im Einsatz.

Insgesamt 9 Bilder für diesen Artikel. Alle Bilder anzeigen.
31.05.2018
OV München Mitte
Rang: 414, 422 Aufrufe.
Diesen Artikel über Facebook empfehlen:
Fan der Seite des OV München-Mitte auf Facebook werden:
 
Fronleichnam 2018...
THW München Mitte
-
Bild vergrößern
Fronleichnam 2018...
THW München Mitte
-
Bild vergrößern
Weitere Bilder